Bundesnetzagentur legt konkrete Bedingungen für den Vectoring-Einsatz endgültig fest

Mehr Breitband: Regulierungsbehörde erlaubt Nutzung von GSM-Frequenzbereichen für UMTS und LTE

Swisscom – Bereits über eine Million Wohnungen und Geschäfte mit Ultrabreitband erschlossen

E-Plus setzt profitablen Wachstumskurs im zweiten Quartal fort

BREKO: Schnelleres Internet durch anspruchsvolle Technologie – Heute startet die Vectoring-Liste